Seminar Familie & Glaube am 10. September

Wie können wir unseren Kindern helfen einen tragfähigen Glauben zu entwickeln? Mit dieser Frage beschäftigen sich unzählige Eltern und Gemeindemitarbeiter. Insbesondere Eltern haben dabei einen großen und prägenden Einfluss auf die Glaubensentwicklung ihrer Kinder.

Dabei wünschen wir uns, dass Kinder und Teenager ihren eigenen Zugang zum Glauben und zur Gemeinde finden. Nur, wie macht man das? Wie schafft man es, dass Kinder nicht nur religiöse Verhaltensregeln erlernen, sondern den Glauben an Jesus Christus entdecken? Wie können wir in der Familie Glauben leben und was können wir dabei beachten?

Auf der Grundlage des Buches „Glaube ohne Verfallsdatum“ von Cara Powell und Chap Clark lernen wir in diesem Seminar Wege kennen, wie man Kinder dabei unterstützen kann, einen Glauben zu entwickeln, der ihr ganzes Leben lang trägt. Anhand von Impulsen und Zeiten der Reflexion und des Austauschs werden wir uns im Laufe des Seminars auf die Suche nach Antworten begeben.

Die Impulse orientieren sich an den einzelnen Kapiteln des Buches, welche Bausteine für eine gesunde Glaubensentwicklung von Kindern aufzeigen:

  • Das Evangelium vermitteln
  • Eine tragfähige Identität fördern
  • Nachhaltige Glaubensgespräche führen
  • Ein Beziehungsnetz, das Halt gibt
  • Als Familie Gerechtigkeit suchen
  • Den Auszug von zu Hause wirksam begleiten

Herzliche Einladung an frischgebackene sowie erfahrene Eltern, Großeltern, Tanten, Onkels, Gemeindemitarbeiter und alle weiteren Interessierten zu diesem spannenden und wichtigen Thema!

 

Termin

Samstag, 10. September 2016
9.30 - 13 Uhr
im Gemeindezentrum

Anmeldung

Die Teilnahme am Seminar ist kostenfrei. Zwecks Raumplanung wird um eine Anmeldung unter gemeindebuero@fegfrankfurt.de gebeten.

Seminarleitung

David Schultze
Pastor

E-MAIL