Passion und Ostern

Im Zentrum des christlichen Glaubens stehen das Leben, das Leiden und die Auferweckung von Jesus Christus. In drei Gottesdiensten wollen wir dieses Zentrum neu erleben und feiern. Herzliche Einladung!


Abendmahlsgottesdienst
GRÜNDONNERSTAG | 24. März | 19 Uhr

»Jesus im Garten Gethsemane«
Predigt Pastor David Schultze

Musikalische Passionsandacht
KARFREITAG | 25. März | 17 Uhr

mit FERMATE

Die Passionsandacht richtet sich inhaltlich auf das Passionsgeschehen mit kommentierten Bildern des Malers und Pfarrers Sieger Köder, verwoben mit biblischen Zitaten und passenden instrumentalen, chorischen oder solistischen Musikwerken verschiedener Stilrichtungen. Von Bach über Gospels und Popballaden bis zum gemeinsamen Lobpreis nehmen die Zuhörer teil am Kreuzweg Jesu und seiner Bedeutung für uns.
FERMATE sind Sängerinnen und Sänger unter der Begleitung von Key-board, Cello, Cajon und Bass. Wie das gleichnamige Symbol aus der Musik-lehre will FERMATE mit ihrem Programm zum Innehalten, Verweilen und Ausruhen einladen. Der Eintritt ist frei.

Ostergottesdienst
OSTERSONNTAG | 27. März | 10 Uhr

»Auferstanden«
Predigt Pastor Sebastian Balsys