Packliste und Start

Am Samtag geht es endlich los, wir sind schon gespannt, was wir mit Gott erleben und lernen können und welche Erlebnisse wir miteinander haben werden! 😉

Hier nochmal die Packliste:
– Gültiger Personalausweis oder Reisepass (ins Handgepäck!) plus Kopie (im Koffer)
– Proviant (Essen & Trinken!) für die Fahrt (ins Handgepäck!) und ggf. kleines Kissen
– Europäische KV-Karte und/oder Auslandskrankenschein (zusätzlich empfiehlt sich der Abschluss einer privaten Reise-KV)
– Impfpasskopie
– Taschengeld
– eigenes Camping-Geschirr und Besteck! (Teller/Schüssel, Tasse, Messer, Löffel, Gabel)
– Geschirrhandtuch (wir sind in einem Camp, jeder muss sein eigenes Geschirr spülen ;P)
– Taschentücher
– wichtige persönliche Medikamente
– Schlafsack, Luftmatratze/Isomatte (aus Platzgründen: keine Feldbetten!)
– Badesachen
– Kulturbeutel / Kosmetiktasche
– Handtücher, Strandtuch
– Sonnencreme (mind. LSF 30), Sonnenbrille
– Insektenschutz, Kopfbedeckung
– Warmer Pullover für abends
– Flip-Flops & auch feste Schuhe
– Sportsachen
– Stoffbeutel für Schmutzwäsche
– Bibel, Schreibzeug
– Brustbeutel / Bauchtaschen für Barcelona (Gefahr des Diebstahls ist dort hoch!)
– Lieblings Gesellschaftsspiel
– Spaß und Kreativität (unter anderem für den großen letzten Abend)
– …und was du sonst noch brauchst.
Auch hilfreich sind:
– Calcium (bei Sonnenallergie)
– Reisetabletten
– Taschenlampe
– evtl. Luftpumpe

Abfahrt und Anreise:
Bitte beachte: Abfahrtsort und Ankunftsort ist nicht die FeG Frankfurt im Oeder Weg!
Damit wir genügend Platz für den Reisebus und eine entspannte Anreise haben können, treffen wir uns an der Eissporthalle Frankfurt, Am Bornheimer Hang 4, 60386 Frankfurt am Main. (Wegbeschreibung unter: http://www.eissporthalle-ffm.de/anfahrt_8.html).
Abfahrt ist am 29.07. um 16:30 Uhr. Bitte sei um 16:00 Uhr da und melde dich beim Check-In an. Wichtig: Erst nach dem Einchecken kannst du deinen Koffer einladen und deinen Platz im Bus einnehmen. Zur Bildung von Fahrgemeinschaften liegt diesem Brief eine Teilnehmerliste bei.
Die erste Mahlzeit vor Ort ist das Mittagessen am 30.07. Bis dahin musst du dich mit deinem mitgebrachten Proviant und/oder Snacks, die du unterwegs kaufst, selbst versorgen.