Gott loben, das ist unser Amt...

... mit dieser Aussage endet eine Strophe eines Kirchenliedes aus dem 17. Jahrhundert. Damals wie heute hat sich daran nichts geändert. Der Textdichter bezieht sich hier auf den 100. Psalm, der die Hörer und Leser auffordert und mitreißen will, in diesen Jubel, den Lobpreis und das Jauchzen einzustimmen.

Wenn Sie mit Einstimmen wollen in das Lob und dies vielleicht auch in unserem Chor, dann sind Sie ganz herzlich eingeladen. Wir sind rund 30 Sängerinnen und Sänger und wir treffen uns jeden Dienstag um 19.30 im Gemeindehaus zur Probe. Sie können auch einfach nur mal hereinschnuppern. Vom Liedgut her gibt es bei uns alle Richtungen: Von "normalen" Kirchenliedern des 20. Jahrhunderts über Jugendchorliteratur, Instrumental-Playback-Einspielungen, Gospels und Spirituals,Bach-Choräle und ab und zu mal auch eine Kantate o. ä. zusammen mit dem Posaunenchor oder anderen Orchester-Instrumenten.

In der Regel haben wir einmal im Monat einen "Einsatz" im Gottesdienst und singen bei Bedarf auch vor der Probe noch bei älteren oder kranken Menschen zu Hause, in Seniorenheimen oder Krankenhäusern. Wir freuen uns auf Sie!


 

WANN Probe, Dienstags, 19.30 Uhr
WO Gemeindezentrum, Oeder Weg 6

Kontakt

Frank-Christian Thomas
Chorleiter
E-MAIL

Nächste Termine

Fr, 20. Oktober bis So, 22. Oktober

Chorfreizeit

Di, 24. Oktober | 19.30 bis 21.15 Uhr

Chorprobe

im Großen Saal

Di, 31. Oktober | 19.30 bis 21.15 Uhr

Chorprobe- fällt aus!!!

im Großen Saal