12.08. – In meinen Beziehungen

Direkt nach dem Frühstück gab es wieder eine Bibelarbeit. Heute war das Thema: „Fix my eyes on you – In meinen Beziehungen“. Anhand der Geschichte von Zachäus und dem Refrain unseres Mottoliedes haben wir darüber geredet, wie Gott sich unseren Umgang mitanderen Menschen vorstellt. Wir sollen anderen mit Gottes Kraft in Liebe begegnen, „denn alle Gesetze werden in einem Wort erfüllt, in dem: ‚Liebe deinen Nächsten wie dich selbst.‘ “ (Galater 5,14). Der Refrain des Mottoliedes passt hervorragend dazu. Was Jesus getan hat, sollen auch wir tun:

Lieben, als ob ich keine Angst hätte,

Geben, wenn es nicht fair ist,

Das Leben für andere leben,

Sich Zeit für einen Bruder nehmen,

Für die Schwachen kämpfen,

Für Freiheit einstehen,

Glauben finden im Kampf,

Aufrecht stehen, aber über allem:

(Fixiere meine Augen auf Dich) …

Am Nachmittag war Zeit, nach Pula zu fahren, eine Wanderung am Meer zu unternehmen, Volleyball zu üben und endlich tauchen zu gehen.

WP_20160812_17_35_52_Pro_LIWP_20160812_17_58_40_Pro_LI