07.08. – Wo ist mein Fokus?

Das heutige Thema der Bibelarbeit war „Wo ist mein Fokus?“. Nach dem gemeinsamen Start hatte jeder Zeit, alleine verschiedene Bibelstellen zu lesen und darüber nachzudenken, was uns im Leben wichtig ist und womit wir viel Zeit verbringen. In Matthäus 6,33 steht: „Euch soll es zuerst um Gottes Reich und seine Gerechtigkeit gehen, dann wird euch alles Übrige zufallen.“ Diese Aufforderung fordert immer wieder heraus… Nur mit der Hilfe des heiligen Geistes können wir wirklich leben. Der Nachmittag war frei und so waren fast alle von uns am Strand um die Sonne zu genießen und sich im Wasser abzukühlen. Eine kleinere Gruppe ist in dieser Zeit zur gegenüberliegenden Insel geschwommen.

Am Abend war der lang ersehnte „Ekelabend“ ;). In vier Gruppen musste Pudding aus einer Windel gegessen werden, eine Spaghetti durch die Nase in den Mund geführt werden und Sauerkrautsaft getrunken werden. Natürlich gab es noch einige andere eklige Aufgaben…